Umfeld

12.1
12.2
12.3
12.5
28
24
21
23
31
30
29
22
previous arrow
next arrow

Umgebung der Domaine de Pamadera

Mittelfrankreich bietet Ihnen eine einzigartige Atmosphäre in der Dordogne, die die Landschaft mit attraktiven und einzigartigen Aussichten und einer hügeligen Landschaft verbindet.

Malerische französische Dörfer mit Geschäften und Terrassen laden Sie zu einem kurzen Zwischenstopp ein, während Sie die französischen Bräuche kennenlernen.

Ein frisch gebackener Pain of Baguette kitzelt Ihren Duft, wenn Sie an der örtlichen Bäckerei vorbeikommen. Eine alte Kirche überragt das Dorf und lädt zu einem Besuch ein. Der Bauer arbeitet mit seinen Kornwellen von seinem Traktor aus, als er sein Land passiert, und die grasenden Schafe rennen wie eine Herde gegen die leicht abfallende Landschaft.


Sie sind in der Dordogne angekommen, geprägt von Frieden, Raum und der unverfälschten Landschaft und dem schönen frischen Grün und seinen unzähligen Bächen und Bächen. Eine Region, in der die Menschen immer noch füreinander da sind, einfach weil es so sein sollte. Sie helfen sich gegenseitig, Sie leben zusammen, Sie kennen sich, wie schön kann das noch sein!

Lassen Sie sich von dieser wunderschönen Region verzaubern und bewundern Sie diese Atmosphäre und Aussicht. Am Nachmittag möchten wir Ihre Geschichten über all die schönen Dinge hören, die Sie an diesem Tag begrüßt haben.

Lassen Sie sich von der Landschaft oder den malerischen Dörfern verzaubern

Ein französischer Chanson ertönt aus Ihrem Radio, ein staubiger Dunst wird Sie verlassen, wenn Sie die unbefestigte Landstraße verlassen haben. Sie fahren in Richtung des schönen Dorfes, das sich gegen den Berghang geschlichen hat.

Wenn Sie in das unberührte Wasser blicken, werden Sie das Spiegelbild seiner Schönheit erkennen. Hier taucht die Antike auf, als ob die Zeit stehen geblieben wäre. Verzaubert gehen Sie durch die engen Gassen und spüren die Ruhe einer aufstrebenden Schönheit.

Genießen Sie die Einfachheit, genießen Sie die entspannte Atmosphäre, genießen Sie die Menschen, die Sie mit Freundlichkeit begrüßen und sich nicht um die Geschwindigkeit und Hektik eines jeden Tages kümmern.

Wie einfach kann manchmal so schön sein, als hätte es nie anders sein sollen!

Hier finden Sie weitere Informationen: https://nl.france.fr/nl/campagne/perigord-dordogne

Au Revoir in der Domaine de Pamadera
                                                
Umfeld;
In der Dordogne

Sie können verschiedene Aktivitäten in der wunderschönen Dordogne unternehmen:

Ist es jetzt zum Wandern oder Radfahren (viele Dörfer haben Wanderrouten von 5 bis 40 km markiert)
Reiten, Golf, Angeln, Einkaufen, Strände und Wassersport auf verschiedenen Seen, Tieren und Naturparks oder eine kulturelle Reise!

Hier finden Sie alles!

Einige großartige Ideen für Aktivitäten in der Umgebung:

Pferde-Reiten;

Sie können Pferde mieten, sich um sie kümmern und weniger als eine Minute zu Fuß von unserem Haus entfernt Reitstunden erhalten. Machen Sie eine unvergessliche Fahrt mit oder ohne Führung durch den Wald und die Umgebung. Wir können dies für Sie arrangieren oder Sie können dies selbst vor Ort arrangieren.

Schwimmen und Essen in Saint Saud;

Nach ca. 6 km befindet sich ein großer See, in dem Sie unter Aufsicht eines Rettungsschwimmers schwimmen können. Es besteht auch die Möglichkeit, dort ein gemütliches kulinarisches Essen zu genießen.

Angeln;

In unmittelbarer Nähe gibt es viele Möglichkeiten zum Angeln.

Besuche Städte;

Bordeaux

Sie können einen Tag in Bordeaux mit dem Zug oder dem Auto verbringen. Eine Stadt, die auf jeden Fall einen Besuch wert ist.

Wenn Sie mit dem Zug von La Coquille aus anreisen, können Sie Ihr Auto dort kostenlos parken. Von La Coquille aus seufzen Sie mitten in Bordeaux, wo Sie einkaufen können. Eine schöne Stadt zum Erinnern.

Piegut

Dort können Sie jeden Mittwoch einen Markt besuchen, auf dem Sie alles kaufen können. Von Gemüse bis Kleidung gibt es regelmäßig Brocante, wo Sie auch Antiquitäten und ähnliches kaufen können.

Sorges

An diesem Ort in ca. 40 km Entfernung können Sie das berühmte Trüffelmuseum besuchen.

Brantôme

Ein sehr schöner und gemütlicher Ort, an dem Sie neben vielen Sehenswürdigkeiten auch essen oder eine Terrasse genießen können.

Höhlen besuchen

Zum Beispiel gibt es Möglichkeiten, die Höhlen in Villars zu besuchen. Oder Sie sehen sich die Höhlen in «The Cave de Villars» an. Klicken Sie hier

Abenteuer Park

Ein Besuch im Abenteuerpark «Apple de la Foret» ist ein ganz besonderes Erlebnis. Der Park liegt inmitten eines alten Eichenwaldes, 10 Minuten von Montignac entfernt. Es gibt 10 Kurse auf verschiedenen Ebenen mit mehr als 110 unterhaltsamen Attraktionen.

 


Besuchen Sie Burgen

Sie können auch verschiedene Burgen besuchen. Zum Beispiel das fantastische «Hautefort» oder «Jumilhac-le-Grand».
Oradour sur Glane

Ein unvergesslicher Besuch im Museum Oradour sur Glane, einem Dorf, in dem während des 2. Weltkriegs ein großes Drama stattfand. Wenn Sie durch das Dorf zwischen den unveränderten Trümmern gehen, fühlen Sie sich wegen all dieser unglaublichen Ereignisse nur ein bisschen unwohl.

Paintball

Gemütlich und aufregend zusammen, um einen abenteuerlichen Tag mit einigen Freunden zu erleben. Dies ist auf einem Gelände von ca. 20.000 m2 in Milhac de Nontron, ca. 30 km von Miallet entfernt, möglich.

Bisons

Ein Besuch bei den Bisons in Miallet lohnt sich ebenfalls sehr.

Kart fahren

Sie können auch mit Ihren Freunden Kart fahren und das alles nur wenige Kilometer von Miallet entfernt.

Kanusport

Besuchen Sie eine Abtei oder fahren Sie Kanu in Brantôme. Auf ca. 55 Kilometern können Sie diese schöne Stadt sehen und natürlich etwas essen. Brantôme ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Maison de la Porcelaine

Ecoparc Rocamadour

Allgemeine Urlaubsinformationen für die Dordogne hier klicken



Restaurant Plus Belle la Vie Klicken Sie hier

Ein gemütliches und fantastisches Restaurant in Mialet.

In unserer Gegend gibt es also viel zu tun.

 
Hoffentlich können wir Sie bald in der Domaine de Pamadera begrüßen